Gold und Minen – kurzer Snapshot

XAU notiert mehr als 10 % über seinem Tief aus dem Jahr 2013. Fehlausbruch auf der Unterseite, lässt nun einen Ausbruch auf der Oberseite erwarten. Fallende US Rendite am langen Ende stützen derzeit die Edelmetallpreise. Wichtige Markte beim Gold beibt USD 1270.

Im Allgemeinen deuten die Kursmuster auf eine Impulsbewegung hin, ein Ausbruch beim Gold über USD 1305 würde weitere Kursanstiege sehr wahrscheinlich machen. Die Minen sollten eine demtsprechende Bewegung mitmachen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s