„ValueScout Performance“ – Strategie

Gehandelt werden sollen hauptsächlich Aktien, die meiner Meinung nach eine Unterbewertung aufweisen. Die Behaltedauer der einzelnen Werte kann unterschiedlich sein. Es wird vorausgesetzt, dass der Markt Unterbewertungen erkennt und diese langfristig korrigiert. Es gibt keine regionalen Beschränkungen, sodass eine weltweite Auswahl erfolgen kann.

Weiter soll auch auf Sondersituation jeglicher Natur regiert werden können. Hierfür soll das gesamte Investmentuniversum neben Aktien herangezogen werden dürfen. Vordergründig soll aber weltweit in meiner Meinung nach unterbewertete Aktien investiert werden.

Zum Wikifolio

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Vom Wert der besseren Ideen – Investieren – gegen den Strom mit Hang zur Technik, liberaler Chancennutzer, Querdenker, fortschrittsbegeistert, Goldfreund auf der Suche nach echten Werten

%d Bloggern gefällt das: