Schlagwort-Archive: faber

Marc Faber “Griechenland ist wirklich bankrott, jedoch nur ein Nebenschauplatz”

Marc Faber über Griechenland, China, Zinsen, Gold und die US-Wirtschaft.

Advertisements

Marc Faber: Glaube an Zentralbanker ist größte Blase

„Laut Faber hätten die Zinssätze schon vor langer Zeit erhöht werden müssen, um die Märkte weiter korrigieren zu lassen und z.B. Immobilien erschwinglicher zu machen. Realeinkommen seinen in den vergangenen 15 Jahren in den USA für den Durchschnittshaushalt gesunken. Stattdessen hätten sie steigen müssen, um eine gewisse Erschwinglichkeit beispielsweise im Wohnungsmarkt zu erzeugen.

Den US-Aktienmarkt hält der Investmentexperte im Vergleich zu beispielsweise dem europäischen Markt für absolut unattraktiv.

Nach der größten Blase gefragt ist sich Faber sicher: „Die größte Blase ist der Glaube daran, dass die Zentralbanker wissen was sie tun. Denn sie haben keine Ahnung.“

Vollständiger auf www.goldseiten.de veröffentlichter Artikel.

Gross / Witmer / Schafer / Faber / Herro / Cohen / Black / Gabelli / Rogers / Zulauf

Als Gipfeltreffen der Anlage-Gurus kann man wohl die von Barron’s veranstaltete Runde bezeichnen. Das von der Wirtschaftswoche in deutsch veröffentlichte Interview gibt dem Interessierten einen lesenswerten Überblick über die Meinung der bekannten Investoren.

Gross / Witmer / Schafer / Faber / Herro / Cohen / Black / Gabelli / Rogers / Zulauf weiterlesen

Marc Faber über den Trade des Jahrhunderts

„Geht es nach der Meinung des Starinvestors Marc Faber, so könnte dies erst der Anfang einer bedeutenden Rallye sein. Wie der Autor und Herausgeber des Gloom, Boom & Doom Reports erklärt, könnte Gold in diesem Jahr problemlos um 30% zulegen.

Seine Prognose begründet Faber … mit dem schwindenden Vertrauen in die Zentralbanken. Seines Erachtens bestehe der ultimative Trade dieses Jahrhunderts darin, ebendiese zu shorten – und das gelinge nur mit Gold.“

Vollständigen Artikel lesen