Monatsarchive: Dezember 2019

Kurzes Update

Der Goldpreis bewegt sich weiter seitwärts. Die Bewegung seit dem Hoch im September bei 1566 USD entspricht keiner üblichen Topping-Formation, sondern gleicht eher einem gemächlichen Abgleiten. Die Goldminen halten sich vergleichsweise gut und notieren nur geringfügig unter ihrem Septemberhoch. Hervorzuhebender Malus bleibt die enorme Spekulation. Positive Faktoren sind die anziehende Inflation und der sich abschwächende Dollar.

Bei Resolute Mining habe ich vor ein paar Tage die Position aufgestockt. Das Unternehmen hat sehr gute Zahlen veröffentlicht und konnten die Probleme mit dem Roaster im Rahmen der Kosten und Zeit beheben. Neuzugang Osiko Gold scheint sich zu stabilisieren. Wie geschrieben halte ich die -25 % Reaktion des Marktes für überzogen. Hier werde ich gegebenenfalls weiter aufstocken.