Commitment of Traders Report schreit „VERKAUFEN“

Der gestern veröffentlichte CoT Report gab im Silber ein eindeutiges Verkaufssignal, aber auch bei Gold offenbarte sich eine eindeutige Schwäche. Bei stabilem Silberpreis fielen der CoT Index auf 0, sodass in kommenden Tagen/Wochen mit einer stärkeren Korrektur zu rechnen ist. Aber auch der Gold Index fiel bei einem Anstieg um 11 Dollar um weitere 13 Punkte und notiert mittlerweile nur mehr bei 37 Punkten.

Diese Datenlage sollte uns zur Vorsicht mahnen. Ich habe daher die Cashquote im Wikifolio auf 25 % erhöht und Stopp Limits platziert. Bei deren Ausführung wird die Cashquote knapp über 50 % ausmachen. Sollte der Gold Index nächste Woche auch in den Verkaufsbereich (<10) rutschen, wäre ein weiterer Aufbau von Cash sinnvoll. Bevor dieser Schritt gesetzt wird, bedarf es aber einer weiteren Analyse der Terminmarktdaten.

Der HUI zeigt uns im Bereich von 135 ein GAP. Das Schließen dieses GAPs ist für die nächsten Wochen wohl das wahrscheinlichste Szenario. Nach dem starken Anstieg der letzten Wochen wäre diese Korrektur wohl auch als gesund zu betrachten.

Natürlich kann der Anstieg der Edelmetalle noch weitergehen, die Wahrscheinlichkeit ist aufgrund der Terminmarktstruktur jedoch als äußerst gering zu bezeichnen. Das Chancen-Risiko-Verhältnis ist derzeit aber als sehr schlecht zu bezeichnen. Voll investiert zu bleiben birgt daher mehr Risken als Chancen.

Positiv zu erwähnen ist, dass wir seit einigen Jahren wieder ein höheres Hoch im Goldpreis sehen. Eine korrektive Bewegung zum jetzigen Zeitpunkt, die Gold in den Bereich von 1140 Dollar führt wäre daher auch gesund. Silber könnte sich in diesem Szenario schwächer präsentieren. Ein abermaliges Unterschreiten der 14 USD sollte uns nicht überraschen. Dennoch war seit 2011 die Chance nicht mehr so hoch, dass die Edelmetalle ihre Baisse beendet haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s